Logo volver-Beratung

Das Spannungsfeld Gesundheitswesen und die Kunst, Zukunft zu gestalten.

51807_POS_01_01_2910-Kopie-1

Pragmatische und erfolgreiche Lösungen im Konsens herstellen –
das bietet Ihnen volver*-beratung!

Aktuelles

volver-Veröffentlichungen

Explorationsbericht: „Betriebliches Gesundheitsmanagement:
Wie Gesundheit in Unternehmen „behandelt“ wird“.

Stefan Raueiser/Hermann Schmid (Hrsg.): Psychiatrische Pflege. Selbstverständnis, Knompetenzen und Herausforderungen. Impulse
(Schriftenreihe des Bildungswerks Irsse Bd. 12):
Die zukünftige Rolle der Bildungsinstitute für die pflegerische Bildung.

KU special Studienführer Plus 2013:
„Öl für den Motor“ Betriebliche Bildung als Beitrag zur Unternehmensentwicklung

 

volver-Termine

Bildungswerk des Bayerischen Bezirketags, Kloster Irsee
08.-10.03. 2017

Seminar: Soziomilieugestaltung konkret und praxisnah
Maria Heuvelmann und Apollonia Götten
(www.bildungswerk-irsee.de)

Kölner Salon bei Reif & Schmitz
18.05.2017
Vorstellung der Studienergebnisse „Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) – zwischen Wohltat und Bemächtigung“
Maria Heuvelmann und Kristine Dahlhaus

 

volver-Zertifizierungen

 

 

 

Wir beraten Veränderungs- und Modernisierungsprozesse in

  • Akutkrankenhäusern
  • Psychiatrischen Einrichtungen
  • Maßregelvollzugskliniken
  • Rehakliniken
  • Institutionen der Betrieblichen Bildung
  • Organisationen des öffentlichen Dienstes
    und gemeinnütziger Träger
  • anderen interessierten Organisationen

Unsere Leistungen

 

Wir konzipieren, beraten, moderieren, begleiten …

  • Ihre Strategiekonferenz
  • Ihre Konzeptentwicklung
  • Ihr Fall- und Case-Management
  • Ihr Projekte zur Verbesserung der Leistungsprozesse
  • Ihr Qualifizierungsprogramm
  • das Coaching Ihrer Führungskräfte
  • die Fall- oder Teamsupervision
  • die Gefährdungsbeurteilung (§ 5 ArbSchg. Ziffer 69) zu psychischen Belastungen in Ihrer Organisation

Zu allen Beratungsleistungen gehört bei uns eine sorgfältig Analyse der Ausgangslage, die angemessene und umfassende Dokumentation sowie eine systematische Projektkommunikation.

Philosophie und Beratungsprinzipien

Projektablauf mit Beratungsleistungen

51807_POS_04_01_2310-Kopie-1

Flankierende Maßnahmen (Auftraggebergespräche, Projektkommunikation in der Organisation, Konfliktmoderation)

 

Dipl.-Psych. Maria Heuvelmann

Dipl.-Psychologin (Universität Köln, 1993)

Psychodramaleiterin (1999)

Supervisorin (DFP, 2010)

Gesundheits- und Krankenpflegerin (Theresien-Hospital Düsseldorf, 1977)  Berufliche Etappen

volver im Beratungsnetzwerk – langjährige Zusammenarbeit mit großer Erfahrung

Dipl.-Psych. Matthias Barkhausen,
Health Care Consulting

Dipl.-Rel.-Päd. Brigitte Münzel,
Köln

Dahlhaus

Dipl.-Psych. Kristine Dahlhaus,
SolutionStudio

Reiff

Dipl.-Psych. Gerda Reiff,
Reiff & Schmitz GbR

Mones

Dipl.-Psych. Simone Mones,
business psychology

 

Senior-Beraterin

Auszug aus unserer Kundenliste:

  • Krankenhäuser und Fachkliniken
  • Bildungsinstitute im Gesundheitswesen
  • Krankenpflegeschulen
  • Gesetzliche Unfallversicherungsträger
  • Fort- und Weiterbildungsinstitute
  • Einzelpersonen
  • Organisationen und Institutionen des öffentlichen Dienstes

Auszug aus unseren Referenzen:

Zu Ihren Projektthemen geben wir Ihnen gerne weitere Referenzen an.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann rufen Sie gerne an oder schreiben Sie eine Mail.

Logo volver-Beratung

 

heuvelmann@volver-beratung.de

Dipl.-Psych. Maria Heuvelmann
Poststraße 15
50321 Brühl

Tel.: +49 (0)2232 417 941
Mobil: +49 (0)172 702 987 8